Leistungen und Hochzeitsreportagen Konstanz

Trash The Dress

Etwas anderes für sich entdecken . . .

Die Hochzeit ist vorbei, die Geschenke sind ausgepackt und die Danksagungskarten versandt. Dennoch gibt es ein Erlebnis nach der Hochzeit, das sich lohnt: das Trash The Dress Shooting.

Ob im Schlamm, im See, auf dem Bauernhof, am Strand oder im Moor. Das Trash The Dress Shooting bietet die Möglichkeit Fantasien und Kreativität auszuleben und vielleicht in eine andere Rolle zu schlüpfen.
Die Aufnahmen vermitteln dem Betrachter ein Gefühl von Freiheit und Ausgefallenheit. Etwas von einem Abenteurer steckt in jedem und dies ist die Gelegenheit, eines zu erleben. Das Brautkleid und die Braut bekommen einen ganz besonderen Ausdruck und diese Momente werden in Form von originellen Bildern festgehalten – aufregender als ein normales Hochzeitsfoto. Trash The Dress ist modern, innovativ und ausdrucksstark. Es steht im Kontrast zu üblichen, klassischen Hochzeitsfotos. Die Idee stammt aus den USA und der Begriff bedeutet übersetzt „Zerstöre das Kleid“.